HOME

HOME

Unser 1. Stellvertreter, RSK Herr Vollath, feiert seinen 65. Geburtstag

Der Pandemie geschuldet konnte die Schulfamilie leider den Jubilar, Ende April, nicht so feiern, wie es angemessen wäre.
Hier weiterlesen.

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

Zu den Anmeldeunterlagen gelangen Sie hier.
Hier können Sie sich über unsere Schule informieren – wir haben uns getreu unseres Mottos „KISS„: Kreativ Innovativ Sozial Sportlich, für euch etwas einfallen lassen. Schaut euch doch einmal unseren „Herzlich Willkommen“-Film an:



Unsere Schulleiterin Frau Reil-Heining hat sich auch noch etwas Besonderes für euch einfallen lassen:

Liebe interessierte Schüler und Schülerinnen aus den 4. Klassen,

leider dürfen wir euch wegen der Pandemie unser schönes Schulhaus nicht in einem Schnuppertag zeigen. Das ist sehr schade, zumal ihr wahrscheinlich aufgeregt seid und das Gebäude gerne sehen würdet und wir ehrlich recht stolz sind auf unser sehr schönes Schulhaus. Deshalb schreibe ich euch diesen Brief.
Ich bin Frau Reil-Heining, die Chefin hier im Haus. Viele Schwarzenfelder kennen mich vom Sehen, weil ich gerne mit meinen zwei Hunden spazieren gehe.

links meine Hündin Cleo, in der Mitte mein Hund Einstein und rechts mein Kater Pauli

Ihr braucht keine Angst haben, wenn Ihr zu uns kommt. Wir stellen euch drei Schüler als Freizeittutoren zur Seite, die euch immer wieder besuchen und sich um euch kümmern wie ein großer Bruder oder eine große Schwester. Am ersten Schultag empfangen wir euch in der Aula, von dort wird euch der Klassenleiter mit den Freizeittutoren ins Klassenzimmer bringen. Sie werden euch auch dann in aller Ruhe das Schulhaus zeigen. Alle 5. Klassen kommen ins Hauptgebäude Trakt I, dann seid ihr alle nah beieinander und nahe beim leckeren Pausenverkauf und der Verwaltung. Das erleichtert euch das Eingewöhnen.
Wenn ihr euch den Film zum Schulhaus anschaut (hier: linke Spalte), könnt ihr erkennen, dass wir ein sehr großzügiges Haus haben mit sehr großen Klassenzimmern, drei Pausenhöfen außen und zwei Turnhallen. Jedes Klassenzimmer hat natürlich eine Dokumentenkamera und einen Beamer. Im Trakt II haben wir interaktive Tafeln. Drei moderne IT-Räume, zwei schicke hoch moderne Chemiezimmer, ein top Musiksaal und zwei Physikräume stehen euch zur Verfügung. Tablets gibt es auch für euch. Wer gerne liest, kann sich in der Schülerbücherei kostenlos Lesestoff ausleihen. Wer gerne technisch arbeitet, kann in das Wahlfach Robotik reinschnuppern. Wer musikalisch ist, kann im Chor singen oder zu einer Band gehen. Wer gerne kreativ ist, hat die Möglichkeit zum Wahlfach Kreativ AG oder zur Schulspielgruppe zu gehen. Alle dürft ihr MINT am Vormittag erleben und mit viel Spaß technische Dinge ausprobieren. Sogar das Wahlfach Golf gibt es bei uns.
Der Unterricht beginnt bei uns um 7:45 Uhr und endet um 12:50 Uhr. Nach zwei Schulstunden habt ihr Pause, die ihr, wenn die Pandemie vorbei ist, entweder draußen im Pausenhof verbringen dürft, oder in der Turnhalle Sport betreiben dürft. Dabei helfen euch wieder große Schüler, die Sporttutoren. Wenn ihr mal beim Lernen hängt, könnt ihr auch Nachhilfetutoren zur Unterstützung holen.
Eigentlich fahren wir in Maßen mit euch gerne weg. Wenn die Pandemie vorbei ist, haben wir neben Wandertagen eintägige Unterrichtsfahrten, Kennenlerntage, Sommersportwoche, Englandfahrt, Frankreichfahrt und Abschlussfahrt.
Wir haben eine sehr schöne Schulfamilie mit wirklich netten Kindern und Lehrern. Erziehung und Ordnung sind uns wichtig. Auch ein höfliches Benehmen finden wir hilfreich. Wenn ihr fleißig lernt, werdet ihr bestimmt viel Freude, Erfolg und Spaß an unserer Schule haben.
Wir freuen uns auf euch!

Liebe Grüße
RSDin Reil-Heining


Schule ohne euch ist…

Unsere Hoffnung ist…

Aktuelles von uns …

Slider