HOME

HOME

Unsere Schule bleibt ab Montag, 16.03.2020 bis Sonntag, 19.04.2020 geschlossen – Anweisung des Bayerischen Ministerpräsidenten Markus Söder.

Weiterhin möchten wir Sie auf folgendes hinweisen:

  • Aufnahmeverfahren an den Realschulen (Jahrgangsstufe 5) für das Schuljahr 2020/21
    Die im Zusammenhang mit dem Corona-Virus ergriffenen schulischen Maßnahmen haben auch Auswirkungen auf das Anmeldeverfahren für die Aufnahme in die Jahrgangsstufe 5 der Realschulen und den Probeunterricht.
    Die neuen Anmeldezeiten sind von Montag, 18. Mai 2020 bis Donnerstag, 21. Mai 2020 von 08:00 bis 16:00 Uhr und am Freitag, 22. Mai 2020 von 08:00 bis 10:00 Uhr.
    Der Probeunterricht findet vom 26. bis 28. Mai 2020, jeweils von 08:00 bis ca. 12:00 Uhr, statt.
    Weitere Details erhalten Sie hier.

  • Abschlussprüfungen
    Die schriftlichen Abschlussprüfungen beginnen statt am 16. Juni am 30. Juni 2020. Die zentralen mündlichen Prüfungen in den Fremdsprachen werden ebenso nach hinten verschoben. Die genauen Termine entnehmen Sie bitte unserem Schulmanagerkalender bzw. erfahren Sie hier

  • Durchführung der sog. Notfallbetreuung
    Die sog. Notfallbetreuung für die Jahrgangstufen 5 und 6 ist nur für Erziehungsberechtigte vorgesehen, die in Bereichen der kritischen Infrastruktur tätig sind. Eine kurze Übersicht – eine Notbetreuung wird angeboten, wenn…

    ein Erziehungsberechtigter im Bereich der Gesundheitsversorgung oder der Pflege tätig und aufgrund dienstlicher oder betrieblicher Notwendigkeiten in dieser Tätigkeit an einer Betreuung seines Kindes gehindert ist oder

    beide Erziehungsberechtigte des Kindes, im Fall von Alleinerziehenden der oder die Alleinerziehende, in sonstigen Bereichen der kritischen Infrastruktur tätig und aufgrund dienstlicher oder betrieblicher Notwendigkeiten in dieser Tätigkeit an einer Betreuung ihrer Kinder gehindert sind.

    Genauere Informationen erhalten Sie hier.
    Ab Montag, 23.03.2020 müssen Sie nachfolgendes aktualisiertes Formular verbindlich verwenden, wenn Ihr Kind an der Notfallbetreuung teilnehmen soll: Notfallbetreuung_Aktualisierung-Formular

  • Auswirkung der Schulschließungen auf die Schülerbeförderung
    Da ab dem 16. März 2020 kein Pflicht- und Wahlpflichtunterricht mehr stattfindet, besteht in Bezug auf die Notfallbetreuung kein Beförderungsanspruch der Schülerinnen und Schüler. Fahrkarten für den ÖPNV behalten ihre Gültigkeit und können weiter genutzt werden.

  • Der Schulmanager bzw. Mebis sind – aufgrund der zahlreichen Zugriffe – überlastet. An einer Lösung wird bereits gearbeitet. Wir bitten Sie die Schulunterlagen zu einem späteren Zeitpunkt wieder herunterzuladen, sollte es im Moment nicht funktionieren.

    Bleiben Sie und Ihre Lieben gesund,
    mit den besten Wünschen,
    Ihre Naabtal-Realschule Nabburg

weiterlesen

Schön war’s … und hoffentlich bald wieder! Durchhalten und zu Hause bleiben!!!

previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow
Slider